·
Brand, Kumpan News, Produktion

Unsere neue Produktionshalle wird eingeweiht – Rise like a Phoenix!

Wie der Phoenix aus der Asche konnten wir unsere Produktion nach dem Brand im Eiltempo wieder starten.
Erster Kumpan Roller aus neuer Produktion

Die Flammen haben im März unsere Produktionshalle völlig zerstört. Nach dem Motto „Get up, move on!“ haben wir unter Hochdruck eine neue Produktion aufgebaut. Als der erste Kumpan hier fertig montiert war, gab es natürlich Grund zu feiern!

 

Niederbrand der Produktionshalle

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, ist unsere Produktionshalle im März vollständig niedergebrannt. Dies hat uns alle sehr geschockt, doch wir haben den Kopf nicht hängen lassen und Vollgas gegeben. Schlaflose Nächte, einige Sorgen, viel Fleiß und auch die ein oder andere Träne gehörte in den letzten Wochen und Monaten zu unserem Alltag. Doch die gute Nachbarschaft in Remagen, unsere Lieferanten und Investoren unterstützten uns großartig, sodass wir bald wieder Fuß fassen konnten. In Rekordzeit konnten wir eine neue Produktionshalle finden und diese einrichten. So ging es nur 36 Tage nach dem großen Brand wieder mit der Produktion unserer E-Roller für euch weiter! Deshalb noch einmal ein großes Dankeschön an alle die uns unterstützt haben!  Ein besonderes Dankeschön gilt unserer Feuerwehr, die sofort zur Stelle war und schlimmeres verhinderte! DANKE!

Mitten in der Corona-Krise haben wir mit vereinten Kräften (und trotzdem unter strengen Social Distancing Auflagen) die neue Produktion zwei Straßen weiter aufgebaut. Gerade unser Produktionsleiter Rafael hat hier viel Herzblut reingesteckt. Aber auch unser gesamtes Team hat viel Zeit, Arbeit und Leidenschaft darangesetzt, um gemeinsam wieder auf die Beine zu kommen.
Wenn auch nicht auf voller Kapazität, so konnten wir dennoch schon 7 Wochen nach dem Brand die Produktion wieder aufnehmen und den ersten Roller produzieren. Unseren ersten „Phoenix aus der Asche“!

 

Produktion wieder online

Hier und da kämpften wir noch mit kleinen Lücken in der Lieferkette, arbeiteten aber mit Hochdruck daran, diese schnell zu schließen. Zunächst produzierten wir noch nicht so viele Roller pro Tag, wie wir es von vorher gewöhnt waren. Mittlerweile läuft unsere Produktion wieder auf Hochtouren und wir haben uns auf die neuen Umstände eingestellt, sodass wir unseren alten Output nicht bloß wieder erreichen, sondern sogar steigern konnten.

 

neue Produktionsstraße Kumpan electric

Das musste natürlich gefeiert werden! Im Rahmen strenger Hygieneauflagen konnten wir unsere neue Produktionshalle am 28.05.2020 einweihen und (mit vorgeschriebenem Abstand) auf die gemeinsam gemeisterte Herausforderung anstoßen. Am liebsten hätten wir jeden einzelnen von euch Kumpanions eingeladen, um gemeinsam zu feiern – aber Corona verhinderte das leider. Deshalb haben wir die Einweihungsfeier im engsten Kreis von Kollegen und Geschäftspartnern begangen.

 

Das muss gefeiert werden

Der Abend der Feier war richtig schön: Wir feierten mit guter Stimmung und noch besserer Musik, sagenhaftem Essen und vielen tollen Unterhaltungen – ein perfekter Abschluss und eine verdiente kleine Belohnung für unsere schwere Zeit des Wiederaufbaus!

Unser Geschäftsführer Patrik Tykesson sprach seinen Stolz in einer kurzen, sehr motivierenden Rede aus und bedankte sich nochmals herzlich bei allen Unterstützern. Wir gehen gestärkt aus diesem Rückschlag hervor und sind persönlich, als Team und als Unternehmen daran gewachsen.

Gefällt Dir der Artikel? Jetzt teilen: