·
Mitarbeiter, Optional, Unkategorisiert

Kumpan – das sind wir: Produktionsmitarbeiter Münir Kurt

Wir haben euch bereits einige unserer Mitarbeiter aus den verschiedensten Abteilungen vorgestellt. Heute machen wir weiter mit einem Mitarbeiter aus der Produktion, denn ohne die geht nichts. Münir ist schon lange ein Teil der Kumpan-Family und wir möchten ihn auch nicht mehr missen.

Hallo Münir, stell dich doch bitte einmal kurz vor:

Hallo, mein Name ist Münir Kurt, ich bin 45 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn.

 

Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus?

Ich leite Aufträge von Mitarbeitern weiter zur Ausführung, löse einzelne Probleme bei den Bändern und überwache einzelne Stationen in der Produktion.

 

Wie lange bist du schon bei Kumpan und wie bist du auf den Job aufmerksam geworden?

Auf Kumpan bin ich durch einen ehemaligen Kollegen aufmerksam geworden. Er hat mich gefragt, ob ich ein Radio in einen Kumpan-Roller einbauen kann. Das war kein Problem für mich und genau das hat den Geschäftsführern gefallen – so haben wir uns kennengelernt.
Daraufhin habe ich 2013 als Aushilfe in der Werkstatt angefangen. Ein Jahr später habe ich dann eine Festanstellung als Werkstattleiter bekommen.

 

Was hat sich bei Kumpan verändert seitdem du hier arbeitest?

Kumpan ist in kurzer Zeit enorm gewachsen. Was als kleine Werkstatt begonnen hat, läuft nun in einer großen Produktionshalle weiter.

 

Wo siehst du Kumpan in 5 Jahren?

Das weiß ich nicht, aber ich hoffe aus tiefstem Herzen, dass Kumpan es in kurzer Zeit zu einer weltweit bekannten Marke schaffen wird.

 

Worin unterscheidet sich Kumpan von anderen Arbeitgebern?

Kumpan ist nicht nur ein Arbeitgeber sondern Familie!
Kumpan beizutreten war für mich ein großes Glück. Hier konnte ich als Ausländer, ohne sehr gute Sprachkenntnisse, mein Talent unter Beweis stellen. Die Chefs haben mir immer vertraut. In einem anderen Unternehmen wäre ich unter den vielen Mitarbeitern untergegangen und hätte nie meine Kenntnisse einsetzen und mich unter Beweis stellen können.

 

 

Wir möchten mehr über dich erfahren:

Was ist dein Lieblings-Kumpan?

Damls war es der 1953er, heute würde ich den 54i:gnite in einem eleganten Schwarz nehmen.

 

Beschreibe dein perfektes Wochenende.

Chillen mit der Familie und Freunden.

 

Wenn Geld und Zeit keine Rolle spielen würde – wo würdest du gerne mal Urlaub machen?

Kuba ist eines meiner absoluten Traumreiseziele.

 

Was ist dein Lieblingsessen?

Fisch.

 

Stell dir vor du könntest eine Superkraft haben. Entweder könntest du fliegen oder dich unsichtbar machen. Was würdest du wählen und warum?

Ich würde mich für das Fliegen entscheiden, dann könnte ich die ganze Welt sehen.

Gefällt Dir der Artikel? Jetzt teilen: