·
54i Serie

54 inspire oder 54 iconic? – Welcher ist der Richtige für Dich?

Du fragst Dich, welcher 45 km/h Kumpan der richtige E-Roller für Dich ist? Hier klären wir auf, worin genau die Unterschiede zwischen den beiden Modellen bestehen.
Vorderer Teil von zwei inspire in gelb und schwarz

Du hast dich in unsere E-Roller verliebt, weißt aber nicht, welcher der richtige für dich ist? – Wir helfen dir bei der Wahl! Unsere neue Produktfamilie 54i umfasst die beiden Modelle inspire und iconic für die Füherscheinklassen AM und B. Beide fahren 45 km/h schnell, bleiben unserem Retro-Style treu und bringen dich emissionsfrei von A nach B – und natürlich auch wieder zurück. Ein paar Unterschiede gibt es aber! Deswegen stellen wir dir die beiden Fahrzeuge kurz vor.

54 iconic – klassisches Design trifft moderne Technik

Viele von euch kennen unseren 1954 Ri, der zwei Jahre lang am Markt war und den Grundstein für den 54 iconic legte. Wir haben das Modell einer ausführlichen Generalüberholung unterzogen und gleichzeitig neue Features hinzugefügt. So bietet der iconic dir brandaktuelle Technik und Funktionalität gepaart mit stylischem Retro-Design. Unser aufgefrischtes Flaggschiff bringt dich nicht einfach nur von A nach B, sondern überzeugt mit Fahrspaß pur in der Stadt sowie auf der Landstraße und hilft dir deinen Alltag nachhaltiger zu gestalten. Mit zahlreichen verfügbaren Farbkombinationen, modularem Akkusystem, neuem LED-Scheinwerfer, praktischem Taschenhaken und vielen weiteren Funktionen begleitet er dich jeden Tag. Unser ikonischer E-Roller fusioniert die Vorzüge der Elektromobilität mit dem Fahrspaß und der Flexibilität eines Zweirades: Perfekt für Deinen Alltag!

Hier erklärt Dir Andy, unser Export Manager alle Details des 54 iconic:
54 iconic Akkuwechsel
54 inspire – das Kumpan-Gefühl zum kleinen Preis!

Der 54 inspire ist das günstigste Modell unseres Line-ups und stellt den perfekten Einstieg in die Elektromobilität dar. Um den kleinen Preis zu ermöglichen, bietet er eine etwas schmalere Feature-Liste, bleibt unseren Werten aber treu: Die Wendigkeit, der Hingucker-Effekt weil der Roller einfach schick designed ist, gepaart mit state-of-the-art Technik. Üblicherweise sind alle drei Akkubuchsen unserer Roller mit jeweils einem Stecker versehen. Beim 54 inspire gibt es nur einen Stecker im gesamten Akkufach. Du kannst natürlich weiterhin drei Akkus für mehr Reichweite mitnehmen und steckst einfach einen frischen Akku auf den Anschluss, wenn der Akku leer ist. Außerdem hat der inspire einen anderen Motor mit nur drei Kilowatt Leistung statt den üblichen vier. Serienmäßig ist unsere Einstiegsmodell mit einem Halogenscheinwerfer ausgestattet. Wer möchte, kann einen LED-Scheinwerfer gegen Aufpreis upgraden. Gleiches gilt für den Taschenhaken: Er ist als optionales Zubehör verfügbar. Übrig bleibt ein puristischer Kumpan mit trendiger Lackierung, hervorragendem Fahrverhalten, großer Reichweite und kleinem Preis. Super oder?

Unser Head of Engineering, Matthias, zeigt euch hier alle Vorzüge des 54 inspire:
e scooter mit junger Frau
Gefällt Dir der Artikel? Jetzt teilen: